TILLS RÜCKKEHR AUS PORTUGAL - 22.09.2017 - KÖLN-POLL

AKTUELLE PRESSEMITTEILUNG

Flexx Fitness Radreise

In 49 Tagen zum südwestlichsten Punkt Europas und zurück!

 

Hürth, September 2017. Till ist Teil der FLEXX Family und legte für den guten Zweck über 6.000 Kilometer mit dem Fahrrad zurück

 

Knapp 50 Tage nach dem Start seiner Tour am 05.08.2017 kehrt der Student wieder zurück. Der begeisterte Radfahrer, der in einem der elf FLEXX Fitness Studios leidenschaftlich als Personal Trainer arbeitet und trainiert, war für die gute Sache mit dem Fahrrad unterwegs.

Ziel war der Leuchtturm von Cabo de São Vicente in Portugal, südwestlichster Punkt Europas.

 

Nachdem Till es sich in Zusammenarbeit mit der FLEXX Fitness GmbH zur Aufgabe gemacht hat, die Aufmerksamkeit auf mehr Rücksichtnahme gegenüber Radfahrern im Straßenverkehr zu lenken, kehrt er nun nach knapp 50 Tagen von seiner Reise zurück.

Der nicht immer einfache und auch oft beschwerliche Weg nach Portugal hatte aber nicht nur eine Botschaft.
Mit jedem Kilometer wird nicht nur 1 € an die Aktion Lichtblicke e.V. gespendet, zusätzlich geht auch jeweils 1 € an die Familie des verunglückten Radsportlers Philip, der Ende Mai mit einem tragischen Trainingsunfall Köln erschütterte.


Die Familie von Philip möchte das Geld gemeinnützigen und radsportlichen Zwecken zu Gute kommen lassen. Dazu gehören u.a. Prämien für die Veranstaltungen „Rund an der Eigelsteintorburg“ und dem VCS-Bahntag.

Über die Zeit seiner Reise auf dem Fahrrad wurde auf den Social Media Plattformen der FLEXX Fitness GmbH berichtet.

Vom Diebstahl der Geldbörse, über technische Probleme, bis hin zu großartiger Gastfreundschaft war alles dabei.

Bei seiner Willkommensfeier am 22.09.2017 ab 11:30 Uhr in unserem FLEXX Fitness Studio in Köln-Poll, wollen wir diese Zeit mit ihm Revue passieren lassen und der einen oder anderen Geschichte lauschen.
Natürlich stehen er, Artur Tabat, Veranstalter von Rund um Köln und 1. Vorsitzender VCS, und Geschäftsführer der FLEXX Fitness GmbH, Benjamin Adriani, für Presseanfragen zur Verfügung.

 

Für Rückfragen oder weitere Infos:

 

Web: www.flexx-fitness.de

Mail: presse@flexx-fitness.de

Telefon: 02233 4010888

Zurück